Unsere Leistungen

Die Leistungen unseres Hauses:

  • Verständigung des Totenbeschau-Arztes
  • Ankleiden, Einsargen und die Überführung zum Friedhof
  • Beurkundung am Standesamt
  • Gestaltung der Trauerfeier
  • Benachrichtigung der zuständigen Pfarrer
  • Überführungen im Inland und ins Ausland
  • Besorgung der nötigen Überführungspapiere
  • Verrechnung (Inkasso) von Versicherungen
  • Verrechung mit der Friedhofsverwaltung ( bei Vorsorgen)
  • CD zur Trauerbewältigung
Die Leistungen des Bestattungshauses Pietsch

Beratungsleistungen unseres Hauses:

  • Auswahl des Sarges bzw. der Urne
  • Gestaltung der Trauerfeier
  • Vermittlung von besonderen Trauerfeiern (z.B. Seebestattung)
  • Thanatopraktische Behandlung (kosmetisches Einbalsamieren)
  • Gestaltung von Parten, Trauerbildern und Danksagungen
  • Traueranzeigen in Zeitungen
  • Auswahl der Trauermusik
  • Vermittlung von Blumenspenden
  • Vermittlung von psychologischer Betreuung zur Trauerbewältigung
  • Friedhof und Grabstelle
Die Leistungen des Bestattungshauses Pietsch

Bestattungsarten

Erdbestattung

Erdbestattung

Die Erdbestattung ist die traditionellste Bestattungsart. Die Bestattung erfolgt in einem Sarg. Der Sarg wird in eine dafür ausgehobene Gruft abgesenkt – der Erde übergeben. Als Grabarten stehen Einzel-, Doppel- sowie Reihen- oder Wahlgrabstellen zur Auswahl.

Feuerbestattung

Feuerbestattung

Bei der Feuerbestattung wird der Verstorbene, ebenfalls in einem Sarg, dem Feuer übergeben. Die Asche wird in eine gesonderte Aschekapsel gefüllt und anschließend in einer von den Hinterbliebenen ausgewählten Schmuckurne beigesetzt.

Seebestattung

Die Seebestattung ist eine besondere Form der Urnenbeisetzung. Die Form und der Ablauf einer Seebestattung setzen  der einer Feuerbestattung voraus. Erwähnenswert ist, dass die Asche in eine biologisch-abbaubare Spezialurne gefüllt wird, die sich im Wasser auflöst. Die Beisetzung erfolgt außerhalb der Drei-Meilen-Zone und in dafür vorgesehenen Seegebieten.

 

Anonyme Bestattung

Unter einer anonymen Bestattung versteht man, dass die Beisetzung von Sarg bzw. Urne auf einer Gemeinschaftsanlage des jeweils ausgewählten Friedhofs erfolgt. Das Aufstellen eines individuellen Grabmals ist in der Regel nicht vorgesehen.

Weitere Bestattungsarten

Es gibt darüber hinaus andere, hier nicht näher aufgeführte Bestattungsarten, wie Friedwaldbestattungen, Baumurnenbestattung oder Diamantbestattung u.a.